Mikrozid® AF wipes

Mikrozid® AF wipes
  • sehr breit wirksam innerhalb kürzester Zeit
  • rückstandsfrei
  • gebrauchsfertig
8,14 € *
Inhalt: 150 Blatt

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

Verpackungseinheit:

  • MS10045
  • 1
  • 1
  • 100
mikrozid® AF wipes als Dose oder Flowpack viele Tuchgrößen zur Auswahl viele... mehr
Produktinformationen "Mikrozid® AF wipes"

mikrozid® AF wipes

  • als Dose oder Flowpack
  • viele Tuchgrößen zur Auswahl
  • viele Verpackungsgrößen zur Auswahl

Vorteile und Eigenschaften:

  • Breite Wirksamkeit
  • Schnelle Abtrocknung
  • gebrauchsfertige und bereits getränkte Desinfektionstücher

Anwendungsgebiete:

  • Werkzeuge zur Patientenbehandlung
  • Patientennahe Flächen
  • Medizinische Geräte
  • OP - Tische mit Arbeitsflächen

Besondere Hinweise:

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Das Produkt ist gut materialverträglich bei Metallen und Kunststoffen (außer Acrylglas und alkoholempfindlichen Lacken). Besonders alkoholempfindliche Flächen, wie z.B. Acrylglas, dürfen nicht behandelt werden. Bitte beachten Sie den Brand- & Explosionsschutz beim Einsatz von alkoholischen Desinfektionsmitteln in der BR Regel "Desinfektionsarbeit im Gesundheitswesen". Von Hitze und Zündquellen fernhalten. Das Tragen von Schutzhandschuhen wird empfohlen. Weitere Angaben sind auf Anfrage erhältlich. schülke garantiert, bei entsprechender Handhabung, nach Anbruch der Verpackung eine Haltbarkeit von 3 Monaten. Ausschließlich für die Verwendung von Fachkräften bestimmt. Schwerwiegende Vorfälle im Zusammenhang mit dem Produkt sind dem Hersteller und der zuständigen Behörde zu melden. Nicht geeignet zur Abschlussdesinfektion von semikritischen und kritischen Medizinprodukten!

Anwendungshinweise

Die Fläche mit dem Tuch gründlich wischen und die Wirkstofflösung einwirken lassen. Auf vollständige Benetzung achten und die Fläche während der gesamten Einwirkzeit feucht halten. Stellen Sie sicher, dass vor der Desinfektion alle sichtbaren Verschmutzungen entfernt werden. Nur kleine Flächen behandeln. Die Wischreichweite hängt von der Raumtemperatur und der Struktur der zu desinfizierenden Oberflächen ab. Beim Öffnen und Einfädeln des ersten Tuchs auf hygienische Aspekte achten. Nach Gebrauch auf das Schließen des Deckels achten.

Wiederbefüllung der Dose
Zunächst die Hände desinfizieren und frische Schutzhandschuhe und Kittel anziehen. Bitte während des Befüllungsvorgangs darauf achten, dass die Handschuhe nicht durch andere Tätigkeiten kontaminiert werden. Aufkleber mit Haltbarkeitsdatum auf Spenderdose übertragen. Deckel aufdrehen, Nachfüllbeutel komplett in die Spenderdose stellen (ggf. zuvor passgerecht formen) und Beutelrand abschneiden. Das vorgezupfte Tuch aus der Rollenmitte ziehen, von unten in den dafür vorgesehenen Führungsschlitz im Deckel einfädeln und durchziehen. Deckel desinfizieren und verschrauben. Für Hochrisikobereiche empfiehlt schülke, auf den Einsatz von Nachfüllbeuteln zu verzichten.

Wirkstoffe: Ethanol, Propan-1-ol, Propanol
Wirksamkeit: bakterizid, begrenzt viruzid, fungizid, levurozid, tuberkulozid
Eigenschaften: Farbstofffrei, Parfümfrei
Desinfektionstyp: Fläche
Zuletzt angesehen